Das Schulheim Mäder

Uns werden ganz einzigartige Kinder und Jugendliche von Ihren Eltern anvertraut: Derzeit betreuen wir rund 70 junge Menschen mit Körper- und Schwermehrfachbehinderungen.

 
„Betreuung“ heißt für uns, dass wir sie nach einem ganzheitlichen Konzept fördern: Wir begleiten die Kinder und Jugendlichen pädagogisch, therapeutisch und medizinisch  in ihrer Entwicklung – abgestimmt auf ihre individuellen Bedürfnisse.

 

„Wir“, das sind zwei kompetente Partner, die seit Jahren eng miteinander zusammenarbeiten:
• Landessonderschule für körperbehinderte Kinder
• Arbeitskreis für körperbehinderte Kinder Vorarlbergs

 

Unser gemeinsames Ziel sind zufriedene Kinder und Jugendliche, die sich bei uns gut entfalten können.

 

Der Trägerverein
Zu den wichtigsten Aufgaben des Arbeitskreises für körperbehinderte Kinder Vorarlbergs gehören die medizinische und therapeutische Betreuung der Kinder und Jugendlichen.

Weitere Aufgabenfelder sind: die Küche, die Betreuung der jungen Erwachsenen in der Kreativgruppe, die Organisation der (Mittags-)Betreuung, die Haustechnik und Verwaltung. In
Summe arbeiten rund 50 Mitarbeiter für den Verein.